Posts Categorized: Jugendhilfe

Tagesmütter stärken

Arbeitsbedingungen von Tagesmüttern sollen verbessert werden Auf Antrag der SPD-Fraktion wurde in der letzten Sitzung des Jugendhilfeausschusses über die Verbesserung der Arbeitsbedingungen von Tagesmüttern diskutiert. Tagesmütter sind ein wesentlicher Bestandteil der Betreuung von Kindern unter 3 Jahren. Ohne qualifizierte Tagesmütter wäre die Betreuungssituation gerade im U3-Bereich noch ein Stück weit schlechter Im Moment werden 165… weiterlesen »

Schaffung von Kita-Plätzen muss oberste Priorität bekommen

Kindergartenbedarfsplan verabschiedet/ Jugendhilfeausschuss beschließt auf Antrag der SPD den Kita-Neubau in Kalscheuren Der aktuelle Kindergartenbedarfsplan macht es deutlich. Es fehlen Kita-Plätze. In der U3-Betreuung sind dies jetzt schon 100 Plätze. Das Bevölkerungswachstum der nächsten Jahre führt dazu, dass der Anspruch auf Betreuung insgesamt noch weiter steigen wird. Um den Rechtsanspruch der Kinderbetreuung ab dem 1…. weiterlesen »

Teilfachplan Kinderbetreuung im Jugendhilfeausschuss diskutiert

Herausragende Versorgungsquote im U3-Bereich Das Programm zum Ausbau der U3-Betreuung in Hürth läuft weiter. Das ist das Ergebnis des Teilfachplanes „Kinderbetreuung“, der im Jugendhilfeausschuss diskutiert wurde. Bis zum Kindergartenjahr 2015/16 werden 35 weitere Betreuungsplätze für Kinder unter 3 Jahren geschaffen. Mit den dann erreichten 562 Betreuungsplätzen in Kindertageseinrichtungen und den 128 Plätzen in der Tagespflege… weiterlesen »

Fisch-Net muss eine Zukunft haben

Stadt Hürth stellt Zuschuss auch in 2015 zur Verfügung/ SPD sieht Bundesagentur für Arbeit in der Pflicht Fisch-Net muss eine Zukunft haben Seit 1998 arbeitet die Kontakt- und Beratungsstelle Fisch-Net als einzige spezialisierte Einrichtung der Jugendberufshilfe und als Anlaufstelle für Jugendliche im Übergang zwischen Schule und Beruf. Mehr als 3.200 junge Menschen konnten beraten und… weiterlesen »